Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Simon Hübner

Apotheker, QMS-Auditor, in Weiterbildung zum Fachapotheker „Öffentliches Gesundheitswesen“

Das Pharmaziestudium habe ich an der Universität Greifswald absolviert.

Das Handwerkszeug und die tägliche Praxis des Offizin Apothekers habe ich im Praktischen Jahr in Berlin erlernt, und lerne bis heute täglich weiter. Den Beruf der Apotheker*in lernt man niemals aus.

Von 2011-2019 war ich als angestellter Apotheker, zuletzt als Teamleiter, in Berlin Schöneberg tätig.

Von 2015 bis Mitte 2019 arbeite ich als Auditor für die Apothekerkammer Berlin.

Seit März 2019 arbeite ich für das LAGeSo Berlin, im Referat Apotheken- und Betäubungsmittelwesen. Ich absolviere die Weiterbildung auf dem Gebiet "Öffentliches Pharmaziewesen"

Die Erfahrungen, die ich bei diesem Engagement gemacht habe werde ich in die Kammerarbeit mitnehmen:

Die Arbeit in der öffentlichen Apotheke findet nicht „nur“ am HV-Tisch statt. Um den Mitarbeiter*innen Zeit für die pharmazeutische Beratung so geben, müssen im Hintergrund Arbeitsabläufe optimal organisiert sein. Fehlermanagementsystem und regelmäßige interne und externe Qualitätskontrollen helfen, die Qualität der eigenen Arbeit realistisch einzuschätzen, zu verbessern und selbstbewusst vertreten zu können. Transparente Verfahren der Qualitätssicherung und Überwachung geben den Mitarbeiter*innen Sicherheit bei der Ausübung eines verantwortungsvollen und hoch reglementierten Berufs und schaffen eine Vertrauensbasis bei unseren Patient*innen.

Mitarbeiter*innen, und damit die pharmazeutische Qualität der öffentlichen Apotheke profitiert von einem Wissensaustausch auf vielen Ebenen. Die Kammer hat die Möglichkeit, Räume und Diskussionsformate bereit zu stellen, in denen sich Apotheker*innen verschiedener Spezialisierungen austauschen können.

Auf Social Media teilen

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?